Der August war irgendwie ein kurzer Monat. Sonne satt und Nordseefeeling. Der September macht das Wetter wieder moderater, was für die Nasen, so ohne Meer, schon von Vorteil ist. Alex hat sich, wie jedes Jahr, über den Urlaub bei den Nachbarn eingemietet und muss wieder aus seiner Schmollecke geholt werden. Der Alltag hält Einzug und alles nimmt langsam wieder seinen geregelten Lauf:))

 

Das schöne Wetter ist vorbei-der Regen ist nichts für die Nasen!!!
Diesmal bekomm ich das Leckerlie:))
Cash in Action-mehr superschöne Bilder gibts natürlich bei der Bayernbande:))
Joker übt sich in Agility:))
Wiedermal ein Rüpelrennen:)))
Zabea, die kleine Herzdame von Simone:))
Trinity hatte gestern ihren großen Tag-herzlichen Glückwunsch!!
Ach ne, was geht denn hier ab?Das will wirklich keiner sehen:))
Wir sind zurück-einige Bilder gibt es unter Whippettreiben-Thüringen
Gonzo teilt seine Akira nicht gerne:))